Archiv für April 2016

Workers‘ Memorial Day 2016

Der Workers’ Memorial Day ist ein internationaler Tag des Gedenkens an Lohnarbeiter, die aufgrund von Arbeit getötet, verstümmelt oder verletzt wurden oder an Berufskrankheiten leiden. Er findet jedes Jahr am 28. April in zahlreichen Ländern statt.
Aus diesem Anlass wurde heute an der Einsturzstelle des Kölner Stadtarchivs an der Severinstraße eine kleine Gedenkaktion organisiert, wo die U-Bahn-Baustelle im Jahr 2009 die in der Nachbarschaft wohnenden Arbeiter Kevin und Khalil das Leben kostete.

Gedenken

(mehr…)

Kölner Streik-Ticker (27.04.)

Als Teil des zweitägigen Warnstreiks von ver.di (DGB) und dbb Beamtenbund/Tarifunion fanden heute auch in Köln ganztägig Arbeitsniederlegungen im Öffentlichen Dienst statt. Zur Unterstützung der letzten beiden Verhandlungsrunden am Donnerstag und Freitag in Potsdam, wurden auch in Köln Protestkundgebungen veranstaltet: am Stadthaus Deutz, am Hans-Böckler-Platz und am Appellhofplatz.

Warnstreik-Solidarität

(mehr…)