Archiv für August 2013

Sozialpartner als Klimakiller

IG BCE und RWE gemeinsam für mehr Braunkohle-Kraftwerke

Innerhalb der „Industriegewerkschaft Bergbau-Chemie-Energie“ (IG BCE) ist der Landesbezirk Nordrhein mit über 100.000 Mitgliedern der stärkste, wobei rund 30.000 davon in der Chemieregion Köln-Bonn arbeiten. So sind die Betriebsräte dieser DGB-Gewerkschaft in allen großen Industriebetrieben des Landes vertreten und sitzen teil­weise in den Aufsichtsräten. Daher sehen sie ihre Interes­senvertretung der Arbeitnehmer/innen in erster Linie durch eine friedliche Sozialpartnerschaft mit den Unternehmer/­innen gesichert.

Hambacher Forst Energiekaempfe Solidaritaet

(mehr…)

Kurierfahrer/innen organisieren sich

„Truckstop in Köln“

Eine Demonstration der besonderen Art erlebte Köln am 10. August. Rund 70 TransportarbeiterInnen und ihre Familien hatten sich auf dem Ebertplatz versammelt, um mit ihrer neugegründeten Logistik-Selbstorganisation den Protest auf die Straße zu tragen. Der anschließende Fußmarsch über die Ringe zur Abschlusskundgebung am Chlodwigplatz wurde von einem Dutzend LKWs und Kurierfahrzeugen begleitet, die laut hupend für gehörige Aufmerksamkeit sorgten.

\"Ohne uns läuft nix!\"

(mehr…)